Partner

Hier erhalten Sie genaue Informationen zu den einzelnen Partnern.

Ansprechpartner für die Presse

Sven Kirrmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Agentur für Erneuerbare Energien

Tel.: 030 200 535 59
Fax: 030 200 535 51
E-Mail: s.kirrmann@unendlich-viel-energie.de

Impressum

Das Kombikraftwerk 2 ist ein Projekt des Fraunhofer-Instituts für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) und seinen Partnern:  CUBE - Engineering GmbH, Deutscher Wetterdienst, ENERCON GmbH, ÖKOBiT GmbH, Siemens AG, SMA Solar Technology AG, SolarWorld AG, Agentur für Erneuerbare Energien und Institut für Elektrische Energieversorgung an der Universität Hannover.

Betreiber der Webseite: Agentur für Erneuerbare Energien

Invalidenstraße 91
10115 Berlin
Fon 030.200535.3
Fax 030.200535.51

kontakt(at)unendlich-viel-energie.de

Int. St.-Nr. (VAT): DE241194299
Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg.

Die Agentur für Erneuerbare Energien (der Autor) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Es kann keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über Links auf Internetseiten Dritter erreicht werden. Die Inhalte zu den Veranstaltungen (Text und Bild) werden von den jeweils angegeben Veranstaltern bereitgestellt und verantwortet. Die Verweise durch Links auf Inhalte von Internetseiten Dritter dienen lediglich der Information. Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält.